Häufig gestellte Fragen (FAQ) - Kundendienst

Viele Probleme können bereits durch den Landwirt mit telefonischer Unterstützung gelöst werden. Dazu unterhalten wir 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr eine Servicehotline, die für Vertragskunden sogar kostenlos zu erreichen ist. Ist so eine Lösung Ihres Problemes nicht möglich, sind auch abends, nachts und am Wochenende Servicetechniker in Bereitschaft, um das Problem vor Ort zu lösen.

Kunden, die bei uns einen Servicevertrag abgeschlossen haben, erreichen uns unter der kostenlosen Nummer 0800 / 589 21 44. Kunden ohne Servicevertrag erreichen uns unter der gebührenpflichtigen Nummer 0900 / 153 54 00 (2,99 Eur / Min. aus dem dt. Festnetz, Mobil ggfs. höher)

Regelmäßige Wartungen sind eine Voraussetzung für eine hohe Verfügbarkeit Ihres Roboters. Die Wartungsintervalle folgen dabei keinem starren zeitlichen Rahmen, sondern sind je nach Anzahl der Melkungen fällig.

Regelmäßige Software-Updates sorgen dafür, daß Ihr einmal gekaufter Roboter während der Lebensdauer von der technischen Weiterentwicklung profitiert. Verbesserungen und neue Funktionen können so auch älteren Robotern zu Gute kommen. Diese Software-Updates werden entweder automatisch per Remote oder durch unsere Techniker eingespielt.