Rufen Sie uns an

Schreiben Sie uns

Wir beantworten Ihre Fragen

Das Programm HERDEplus T4C dient als Meldeprogramm für die Lely-Betriebe. Die Daten können direkt aus dem T4C in HERDEplus T4C importiert werden. Der Nutzer kann sowohl im T4C oder in HERDEplus T4C Daten dokumentieren.

Folgende Daten werden importiert:

  • Besamungen
  • Kalbungen
  • Zu- und Abgänge
  • Trockenstellen
  • Stallnummern
  • TU-Ergebnisse
  • Aktivität/ Brunst
  • Wägedaten

Die zur Meldung relevanten Daten werden im System nach Plausibilitäten geprüft, aufbereitet und zum HIT (wie Kalbung, Zu-und Abgang) und an die regionalen Zuchtverbände (Besamungen) und Landeskontrollverbände (LKV) verschickt.

 

 

Startseite HERDEplus T4C. Übersicht der Daten aus dem T4C und Meldungen an LKV und HIT. Diese stehen zur Weiterverarbeitung bereit:

Weiterer Umfang:

  • Startseite mit Überblick der Importe aus dem T4C und den anstehenden Meldungen
  • Bestandsübersicht in Listenform
  • Info Einzeltier mit allen Informationen zum Einzeltier
  • Informationen zur Abstammung vier Generationen zurück
  • Im- und Export der Klauendaten
  • Interbull-Informationen zu den Besamungsbullen
  • Einlesen von Anpaarungsempfehlungen, Anzeige bei Besamung und Einzeltier
  • Daten der abgegangenen Tiere bleiben erhalten
  • Webservice im VIT-Gebiet für LKV, automatischer Import von MLP-Daten
  • Import von Bullendaten aus Web
  • Einlesen und Anzeigen der genomischen Zuchtwerten (KuhVision)
  • HIT-Abgleich
  • Fotoimport zum Einzeltier

KONTAKT:

Evi Waldschütz

Abwicklung Vertrieb

+49 (0) 80 67 / 181 - 720

Evi Waldschütz

Abwicklung Vertrieb

+49 (0) 80 67 / 181 - 720